• Titelbild News Schriftzug in Blautönen

Angebote von Studentenpraktika jetzt online! Aufruf für Vergabe weiterer Plätze bleibt bestehen

Der erste im März erfolgte Aufruf von DGO und ZVO an ihre Mitgliedsunternehmen, bezahlte Praktikumsplätze für Studenten der Galvano- und Oberflächentechnik bekannt zu geben, ist auf positive Resonanz gestoßen. Eine ganze Reihe von Unternehmen hat diese Möglichkeit bereits genutzt. Die Angebote von Unternehmen werden auf der DGO-Website veröffentlicht. Neben Mitgliedsfirmen sind auch andere Branchenunternehmen weiterhin eingeladen, über die DGO bezahlte Praktikumsplätze bekannt zu geben. Die Angebote sind auf der DGO-Website zu finden.

Zwei männliche Personen im Gespräch an einem runden Tisch

Unternehmen können über ZVO und DGO Praktikumsplätze anbieten.

Eine ganze Reihe von Unternehmen hat bereits die Möglichkeit genutzt, über die DGO verfügbare Praktikumsplätze bekanntzugeben. Im März hatten DGO und ZVO Mitgliedsunternehmen dazu aufgerufen, ihnen freie Praktikumsplätze für Studenten über die DGO mitzuteilen. Das mittels Fragebogen erhobene Stellen- und Anforderungsprofil der interessierten Unternehmen wird mittlerweile auf der DGO-Website unter dem Menüpunkt Bildung/Praktika für Studenten veröffentlicht.

Bisher haben Chrom-Müller Metallveredelung GmbH, COTEC GmbH, Metoba Metalloberflächenbearbeitung GmbH, Umicore Galvanotechnik GmbH und INNOVENT e.V. Technologieentwicklung ihre Stellenprofile für studentische Praktika bekanntgegeben. Neben Mitgliedsfirmen von DGO und ZVO haben auch alle anderen Unternehmen der Galvano- und Oberflächenbrache die Möglichkeit, ihre bezahlten Praktikumsplätze auf diesem Weg zu publizieren.

Interessierte Anbieter von Studentenpraktika können per E-Mail Kontakt zu Sabine Groß bei der DGO-Geschäftsstelle aufnehmen: s.gross(at)dgo-online.de. Sie erhalten dann einen kurzen Fragebogen zur Erhebung der Kontaktdaten und Randbedingungen. Ihre Angaben werden zusammen mit dem Firmenlogo auf der DGO-Homepage eingestellt. Auf neue Einträge wird regelmäßig hingewiesen.