• Titelbild News Schriftzug in Blautönen

TU Ilmenau: Studieninfotag für Neue und Neugierige

Die Technische Universität Ilmenau veranstaltet am 5. September 2020 einen Infotag auf dem Unigelände. Studieninteressierte können sich über das Studienangebot und die Universität informieren und Fragen zum Studium und Leben in Ilmenau stellen. 

Campus der TU Ilmenau, aufgenommen am 29.05.2017

Die TU Ilmenau lädt Studieninteressierte ein.

Mit dem Studieninfotag erhalten Studieninteressierten noch kurzfristig vor Beginn des Wintersemesters die Möglichkeit, sich für ein Studium an der TU Ilmenau zu entscheiden. Für alle Bachelor- und Diplomstudiengänge ist eine Einschreibung noch problemlos bis zum 15. Oktober möglich. 

Aufgrund der besonderen Situation wird der Studieninfotag in zwei Teilen stattfinden – jeweils für 200 Personen von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 15:00 Uhr. Zur Planung der Teilnehmerzahlen und zur Möglichkeit der Kontaktnachverfolgung ist eine Online-Anmeldung zur Veranstaltung notwendig, dabei sind bis zu zwei Begleitpersonen aus einem Haushalt möglich.

Jede Fakultät ist mit einer Beratungsinsel im Foyer und einem zusätzlichen Beratungsraum vertreten. Zudem sind Campusführungen mit maximal 10 Personen geplant. Je Slot werden zwei allgemeine Vorträge im Audimax gezeigt. Im Foyer des Humboldtbaus erhalten die Besucher ebenfalls allgemeine Infos zum Studium in Ilmenau.

Die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik bietet neben den Beratungsständen drei Laborführungen, auch im FG Elektrochemie und Galvanotechnik/Arrheniusbau. Sie sind ähnlich wie beim Tag der offenen Tür aufgebaut:

  • Werkstoffe ganz nah – Führungen durch die Labore mit Versuchsdurchführungen
  • Alles glänzt und rostet nicht – wie man Teile galvanisch beschichtet
  • Energiespeicher – wie funktioniert mein Laptop-Akku?

Zur Wahrung der Hygienestandards werden die Gruppen auf etwa fünf Personen je Führung begrenzt. Je Slot am Vormittag und Nachmittag werden jeweils zwei Führungen mit einer Dauer von 30 Minuten angeboten.

Weitere Infos und Registrierung auf der Website der TU Ilmenau.