Einzelansicht

Dienstag 01. August 2017

VDMG bei den 5. Tagen der Industriekultur

Kategorie: ZVO
Der Verein Deutsches Museum für Galvanotechnik e. V. Leipzig (VDMG) lädt anlässlich der 5. Tage der Industriekultur in das entstehende Museum für Galvanotechnik ein.

Auf dem Gelände der ehemaligen Galvanotechnik Leipzig zeigt der VDMG neueste Exponate und bringt Besuchern in Vorträgen die Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Galvanotechnik nahe. Am Samstag, den 12. August 2017 öffnet der VDMG zum 5. Mal seine Tore für Besucher der Tage der Industriekultur Leipzig. Ein interessantes Programm „Rund um die „Wiege der Galvanotechnik in Deutschland“ gibt es ab 10 Uhr  auf dem Gelände der ehemaligen Galvanotechnik Leipzig an der Torgauer Straße 76 b  zu sehen. „Besucher können sich von den Vereinsmitgliedern die neuen Exponate der Ausstellung zeigen lassen, sich vor Ort von den Fortschritten des Museumsaufbaus überzeugen und beim praktischen Galvanisieren zusehen“, kündigt der stellvertretende Vorsitzende des Vereins Ulrich Vieweger an.

Zum Programmflyer