Jährliches Treffen der DGO-Fachausschuss- und -Arbeitskreisleiter am 10. November 2021 online

Einmal jährlich tauschen sich die DGO-Fachausschuss- und -Arbeitskreisleiter mit der Geschäftsstelle und Vorstandsvertretern – u.a. dem Vorsitzenden - aus. Die Treffen - in 2021 zum zweiten Mal in Folge online – dienen der bestmöglichen Unterstützung der Fachausschüsse und Arbeitskreise durch die DGO-Geschäftsstelle.

Am 10. November 2021 kamen alle Leiter der DGO-Fachausschüsse und Arbeitskreise mit Vertretern des DGO-Vorstandes und der Geschäftsstelle in einer Videokonferenz zusammen. Im Rahmen des jährlich stattfindenden Austauschs werden fortlaufende Maßnahmen diskutiert, um z.B. die Gremien in ihrer Arbeit durch die Geschäftsstelle inhaltlich und administrativ bestmöglich zu unterstützen. Erklärtes Ziel ist außerdem, den FA-/AK-Aktivitäten innerhalb des DGO-Netzwerks zu einer besseren Sichtbarkeit zu verhelfen, um wiederum den Mitgliedern einen direkteren Zugang zu den erarbeiteten Ergebnissen zu vermitteln. Ein wichtiges Element hierbei ist die regelmäßige Darstellung der aktuellen Schwerpunkthemen der Gremien über die DGO-Website, den DGO-Newsletter sowie den ZVOreport. Mehrfach vorgebrachtes positives Feedback aus den Reihen der DGO-Mitglieder ist Beleg dafür, dass die Transparenz der Arbeiten in den Fachausschüssen und Arbeitskreisen einen hohen Stellenwert hat und mit großem Interesse verfolgt wird.

Eine wichtige Aufgabe der Gremienarbeit ist die Nachverfolgung von branchenrelevanten Sachverhalten und technischen Entwicklungen. In diesem Zusammenhang ermutigte der DGO-Vorstandsvorsitzende Dr. Martin Metzner erneut alle FA-/AK-Leiter, Problemstellungen unmittelbar aus der betrieblichen Praxis verstärkt in vorwettbewerbliche Forschungsvorhaben der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) zu überführen. Alle FA/AK-Mitglieder sind daher dazu aufgerufen, verstärkt auch eigene Problemstellungen in die Gremienarbeit einzubringen und Lösungsansätze zu identifizieren.

Fachausschüsse und Arbeitskreise sind elementare Organe des DGO-Netzwerks. Die Hauptaufgabe der Gremien besteht darin, branchenspezifisches Fachwissen zu sammeln, aufzubereiten, mit der Fachwelt zu teilen und durch z.B. FuE-Projekte oder Ringversuche zu erweitern.

 

Teilnahme an den jeweiligen Fachausschüssen und Arbeitskreisen für alle DGO-Mitglieder grundsätzlich möglich

Für jedes DGO-Mitglied besteht grundsätzlich die Möglichkeit, sich aktiv an der Arbeit der Fachausschüsse und Arbeitskreise zu beteiligen. Bei Interesse melden Sie sich in der DGO-Geschäftsstelle bei Sabine Groß: Tel.: + 49 (0) 2103 – 25 56 50, E-Mail: s.gross(at)dgo-online.de

Eine Übersicht über alle Fachausschüsse und Arbeitskreise sowie entsprechende Ansprechpartner finden Sie hier.