BG München traf sich zum Jahresausklang und ehrt 80-jähriges Mitglied

Am 30. November lud die Bezirksgruppe München zu ihrer letzten Veranstaltung in diesem Jahr wieder ins Wirtshaus Ottobrunn ein.

BG-Leiter Andreas Bayer (re) gratuliert Josef Buchner nachträglich zum 80. Geburtstag.

Trotz des Wintereinbruches und den entsprechend schwierigen Anreisebedingungen fand sich eine illustre Runde zum Jahresausklang im Wirtshaus Ottobrunn ein. Zunächst gab es für die Mitglieder wieder einen sehr interessanten Vortrag mit anschließender anregender Diskussion. Alois Kinateder, GusChem - G.& S. Philipp, referierte zum Thema "Was wächst denn da? Verkeimung und Biofilme erkennen und beseitigen".

Nach dem Vortrag war des den BG-Leitern Andreas Bayer und Dr. Harald Schreckenberger eine große Freude, dem langjährigen DGO Mitglied Josef Buchner persönlich nachträglich zum 80. Geburtstag zu gratulieren.
Anschließend fand in fröhlicher und geselliger Runde wieder ein anregender und intensiver fachlicher Austausch zwischen den BG-Mitgliedern statt.

Andreas Bayer und Dr. Harald Schreckenberger freuen sich schon heute darauf, ihre BG-Mitglieder im kommenden Jahr wieder zu zahlreichen BG-Veranstaltungen mit akutellen Vorträgen einzuladen.